Amnesty International Gruppe-Würzburg-Stadt

Impressum | Login

Gruppe-Würzburg-Stadt

Startseite70JahreAllgemeineErklärungDerMenschenrechte15-Juni-2018

Juni 2018: 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

Am 10. Dezember 1948 wurde von den Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet. Amnesty startet eine bayernweite Aktion, um auf dieses Ereignis hinzuweisen.


Die Würzburger Amnesty-Gruppe stellte aus diesem Anlass bei einem Stand in der Innenstadt am 15. Juni drei Fälle von Menschenrechtsverletzungen vor und warb mit Petitionslisten:

Ägypten: Das Nadeem-Zentrum in Kairo betreibt die einzige Klinik in Ägypten, in der Folterüberlebende behandelt werden. Das Gesundheitsministerium will diese Klinik schließen --> Unterschriftsliste an den Präsidenten
Belarus: (Weißrussland): Inhaftierung wegen eines friedlichen Protestes --> Unterschriftsliste an den Präsidenten
Kongo: Willkürliche Festnahme von Menschenrechtsverteidigern --> Unterschriftsliste an den Justizminister